Mahn- und Gedenkstätten Wöbbelin > Aktuelles > Aktuelle Nachrichten > Nachrichten der Mahn und Gedenkstätten

Tanztheater Lysistrate und Vertreter der Mahn und Gedenkstaetten Woebbelin in Friesland, Niederlande

2018-05-03 18:36

"Es ist erstaunlich, dass sich deutsche Jugendliche so intensiv mit der Vergangenheit beschäftigen"

Die Frage der Auseinandersetzung mit Krieg und Gewalt, mit Nationalsozialismus und Besatzung stand am 3. Mai im Mittelpunkt der Diskussion im Saal von "De Pleats" im niederländischen Burgum. Nach der Aufführung des Stückes TrotzTdem! des Schweriner Goethe-Gymnasium herrschte zuerst berührendes Schweigen. Die Anwesenden, darunter Angehörige von Opfern des KZ Wöbbelin, Schülerinnen und Schüler aus Sneek und Burgum, interessierte insbesonders die Entstehung des Stückes um das Thema Widerstand gegen den Nationalsozialismus. Es wurde deutlich, dass die Bezüge zur Gegenwart bedrückend seien.

Das Foto entstand am Montag, 30.04.2018 nach der Aufführung  bzw Generalprobe von TrotzTdem! in Schwerin in Anwesenheit der beiden Überlebenden Natan Grossmann und Salomon Birenbaum.
Das Foto entstand am Montag, 30.04.2018 nach der Aufführung bzw Generalprobe von TrotzTdem! in Schwerin in Anwesenheit der beiden Überlebenden Natan Grossmann und Salomon Birenbaum.

Zurück